Wörtlich übersetzt bedeutet Suspension Aufhängung, und soll die Aufhängung des Rades zum Fahrzeugaufbau beschreiben. Im Einzelnen sind dies die Baugruppen Reifen & Felgen, Radträger & Achsschenkel, Radführung/Kinematik, Umlenkung, Federung & Dämpfung, Stabilisator, Bremsanlage, Pedalerie, Lenkung und Fahrwerkssensorik.

Das Gewicht der Bauteile spielt im Team Suspension, wie im gesamten Rennfahrzeug, eine zentrale Rolle. Um dieses gering zu halten kommen verschiedene Leichtbauwerkstoffe wie Aluminium, Titan und auch Carbon zum Einsatz.

Bei Testfahrten und Renneinsätzen ist im Team Suspension voller Einsatz gefordert, um die Fahrwerkskomponenten bestmöglich auf Gegebenheiten der Rennstrecke, Wetter und Vorlieben des Fahrers einstellen zu können.

Tom blank n

Tom
Blank


Teamleader Suspension


tom schäfer

Tom
Schäfer


Co-Teamleader,
Uprights, wheel hub


 

Marcel Meier n

Marcel Meier

A-arms, rods

Sabine Geiger n

Sabine Geiger

Steering system

Joachim Wormer n

Joachim Wormer

Brake system

Raphael Thomann

Raphael Thomann

Brake caliper

Matthias Fried nl

Matthias Friedl

Dampers, anti-roll bar,
rocker

Patrick K n

Patrick Kajsztura

Pedals

Julo

Julian Traut

Rim star

Phillip Nübling

Philipp Nübling

Dampers, anti-roll bar,
rocker

wookie

Steffen
Hartmann


Development helper

Felix Falk

Felix Falk

Brake caliper

christian zindl

Christian Zindl

Sören deiters

Sören Deiters

 

Alle Mitglieder sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen